Robert Boesch
 

Der Trip

Nichts für Weicheier! Im Mittelpunkt des Teamtrips 2010 stehen die Routen und Boulder des nordenglischen Peak District in der Nähe von Sheffield. Der Ort wurde vor einigen Jahren durch die Menstrip-Komödie „The full Monty“ bekannt. Die Hosen wird das hochkarätige Pro Team, bestehend aus Anna Stöhr, Alex Johnson, David Lama, Céderic Lachat, Magnus Midtbö und Jakob Schubert, zwar voraussichtlich anbehalten, trotzdem ist jede Menge „Hot Stuff“ garantiert. Auf Kletterer hat Sheffield nämlich schon lange eine magische Wirkung. Der Ort gilt als die Kletterhauptstadt der Insel und dies nicht ohne Grund. Die Felsen auf dem Hochplateau des Peak District bieten unzählige Klettermöglichkeiten. Die Routen sind meist kurz, aber oft anspruchsvoll und gefährlich. Abgesichert wird lediglich mit Friends und Keilen oder gleich nur mit der Bouldermatte. Haken sind im Gritstone tabu!

 
Als Gast stösst Johnny Dawes, der seinen Peak besser kennt als jeder andere, für ein paar Tage zum Mammut-Team. Johnny hat in den 80er und 90er Jahren einige der schwierigsten Routen und Boulder im Peak District eröffnet, die noch heute als absolute Highlights gelten und nur selten wiederholt werden.
Mary Woodbridge hingegen ist eher aus der Bergsteigerszene bekannt, da sie vor einigen Jahren mit ihrem Dackel Daisy eine Everest-Expedition unternahm. Auch sie hat im Peak District trainiert und wird die Athleten des Mammut-Teams unterstützen.

Festgehalten wird das ganze neben den üblichen Verdächtigen Rainer Eder (Foto) und Christoph Frutiger (Kamera) neu auch noch von den ferngesteuerten Kamerahelikoptern von DediCam.


Aber die Stadt bietet auch neben oder nach dem Klettern einiges. Ein Besuch im Pub ist ein fast so wichtiger Trainingsbestandteil wie etwa die Klimmzüge am Balken. Legendär ist das Broadfield-Pub, wo sich auch schon Jerry Moffat und Ben Moon die Klinke in die schwielige Hand gaben. Dort werden die Eindrücke und Erfolge des Tages besprochen und die nächsten Begehungen geplant.

 
 
 
 
  • 10.2 Supersafe Evo

    SFr. 320.00