Reinhard Fichtinger
 

Produktfilter

  • Zurücksetzen

Frauenspezifische Rucksäcke

Für Frauen

Aufgrund der unterschiedlichen Körperformen von Männern und Frauen sind spezielle Damenmodelle ein Muss.

Für Kurztouren mit kleinem Rucksack sind Unisex-Rucksäcke für Frauen vielleicht noch in Ordnung. Aber bei längeren Tagestouren oder etwas schwereren Lasten empfiehlt sich doch dringend ein Frauen-Rucksack. Mit jedem zusätzlichen Kilo Gewicht zeigen sich deutlich die anatomischen Unterschiede zwischen Männern und Frauen – in Form von Beschwerden.

Da Frauen meist einen kürzeren Rücken haben als Männer, haben die Aufhängungssysteme der Damenmodelle kürzere Rückenlängen. Die Schultergurte sind schmaler und um die Brust herum geformt. Diese Modelle verhindern im Unterschied zu Unisex- oder Männer-Rucksäcken Druckpunkte an Schultern und Brust. Die Gurte sind auch näher zusammen, damit sie sicher auf den Schultern sitzen und nicht seitlich abrutschen. Und der Hüftgurt hat eine spezielle, abgeschrägte Form, die sich der weiblichen Taille anpasst.

 
 
 
 
  • Crea Pro

    SFr. 180.00

  • Hera Light

    SFr. 290.00

  • Crea Light

    SFr. 160.00